VielfaltCafé mit VielfaltOrgateam – ThemenInitatoren Die Grünen – zu Antiziganismus – im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus


Wann:
13. März 2019 um 19:30 – 22:00
2019-03-13T19:30:00+01:00
2019-03-13T22:00:00+01:00
Wo:
Nellie Nashorn, 1. OG, Raum Nashorn
Tumringer Str. 248
79539 Lörrach
VielfaltCafé mit VielfaltOrgateam - ThemenInitatoren Die Grünen - zu Antiziganismus - im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus @ Nellie Nashorn, 1. OG, Raum Nashorn

Lörrach für alle – Wie können wir eine diskriminierungsfreie
Gesellschaft erreichen?

Erreichtes und Erstrebenswertes? Wie könnte ein Miteinander aussehen –
Welche Stolpersteine gilt es zu überwinden? Herausforderung und Chance!

Vorab mit Vortrag zu Bürgerrechtsbewegung der Sinti und Roma in der
Bundesrepublik mit ein paar einleitenden Worten zum Phänomen
„Antiziganismus“ mit Daniele Gress

Im Anschluss die Diskussionsrunde die wir bereits im November
hauptsächlich zur Vergangenheit und bereits im Januar auf die Ebene der
Gegenwartsbewältigung gezogen haben weiter auf das heute und
zukunftsweisend. In was für einer Gesellschaft wollen wir leben und wie
kann das erreicht werden, damit jede/r seinen Platz haben kann – fernab
von Lebensstil, Weltanschauung, Orientierung. Wie können Kulturen und
scheinbar einander abweisende Lebensweisen von einander lernen und zu
einem Miteinander kommen?

Es wird wieder ein Bogen der Vergangenheit zur Gegenwart gemacht (siehe
vorheriger Absatz)

TeilnehmerInnen der Diskussion sind: Die Referentin Frau Gress; Klaus
Nack, Lehrer an der Mathilde-Planck-Schule, Sabin Schumacher, Stadträtin
u Attac; Tomas Wald, Vorsitzender der Sinti u Roma Freiburg sowie
Jean-Albért Braun, mit der Thematik durch eine langjährige Beziehung mit
einer Sinti mit dem Thema vertraut.

18:30 Uhr Vorstellung des Projekts u Orgateams sowie kurze Pause

19 Uhr Vortrag von Frau Daniela Gress, M.A., Forschungsstelle
Antiziganismus Wissenschaftliche Mitarbeiterin u Historikerin zur Zeit
zwischen 1945 bis in die 1990er Jahre

19:45 Uhr Diskussionrunde mit unseren TeilnehmerInnen u Publikum

Weitere Informationen unter dem Beitrag Vielfalt auf
www.stadtjugendring-loerrach.de, gefördert von der BW-Stiftung im Rahmen
von „Wir sind dabei“VielfaltCafe 13.03. zu Antiziganismus